Zur Hauptseite  ..\..\

Zur Themenliste  ..\               

 

Physik mit einfachen Worten erklärt

 

Grundlegende Themen aus der Physik leicht verständlich erklärt. Auf Mittelstufenniveau verstehbar.
Fast immer nur Text, daher für Anfänger geeignet. Fast keine Formeln.
Es werden nicht die Themen im Ganzen erklärt, sondern wesentliche Punkte herausgearbeitet und teilweise in erweitertem Kontext erklärt.

Allgemeine Relativitätstheorie 
"Je grösser die Schwerkraft, desto langsamer vergeht die Zeit", oder
"Träge Masse = Schwere Masse".
Doppelspaltexperiment  
Welle-Teilchen-Dualismus; ein Schlüsselexperiment zum Verständnis der Quantenmechanik.
Entropie  Warum es irreversible Prozese gibt. Im Gegensatz zum Schulstoff eine Erklärung, die das Wesen der Entropie tatsächlich trifft, und auf Mittelstufenniveau begreifbar ist.
EPR Paradoxon, Verschränkung, Quanten-Teleportation 
"Verrückte" Alltäglichkeiten aus der Quantenmechanik.
Evolution ...
Was bedeuten Mutation und Selektion. Es wird empfohlen, zuerst das Kapitel Zufall zu verstehen.
Mathe im Gegensatz zu Physik
Zwei ganz unterschiedliche Disziplinen.
Physik im Vergleich zu anderen Naturwissenschaften Was unterscheidet Physik von allen anderen Naturwissenschaften.
Eine Abgrenzung.
Plancksches Paradoxon
In 2 Zeilen kurz und bündig erklärt.
Quantenmechanik, Quantenphysik   
Eine allgemeine Einführung mit Bezug zur menschlichen Erfahrenswelt.
Schrödingers Katze
Quantenmechanische Messung an sich. Die Schrödingerkatze wird ausschliesslich für bestimmte Experimente gezüchtet.
Spezielle Relativitätstheorie
"Je schneller man sich bewegt, desto langsamer vergeht die Zeit".
Thermodynamische Potentiale
Enthalpie, freie Enthalpie, innere Energie, freie Energie, Entropie usw. Welches übergeordnete Prinzip steckt dahinter?
Unschärferelation in der Akustik "Unreine Töne". Ein Phänomen aus der klassischen Physik mit Parallelen zur Quantenmechanik.
Unschärferelation, quantenmechanische
"Je genauer man hinsieht, desto verschwommener wird es".
Verhältnis Volumen zu Oberfläche
Ein mächtiges Werkzeug, das ohne fachspezifisches Wissen grundlegende Aussagen in unterschiedlichen Bereichen ermöglicht.
Zufall
Ein mächtiger Begriff, der viele Wissenschaften durchzieht.



Datenschutzhinweise